PROJEKTE

       

Engineering - vollautomatische Fertigungsanlage für die Produktion

von Betonstahlgitter.

Engineering - Anlage für das etikettieren der Ski Oberflächen für einen                   Weltmarktführer in der Ski Produktion. Ideenfindung, Konzeption,                        Konstruktion, Fertigung und Inbetriebnahme. Die Hauptherausforderung lag bei der Positionierung auf Basis von verschiedenen Farb- und Oberflächenmustern und die geforderte Etikettiergeschwindigkeit. 

Engineering - Anlage für das beschriften mit Inkjetsystemen von                            Rezepturen auf den Papierverpackungen für einen Mühlen- und                            Backrezepturhersteller in Oberösterreich.

Anforderungen: Großen Höhentoleranzen, Unebenheiten , Häufigkeit der

Papierverpackungen und auch vor allem die staubige Umgebung.

Ausführung: Ideenfindung, Konstruktion, Fertigung und Inbetriebnahme.

Engineering - Beschriftungsanlage für Verpackungsautomaten für Wasser          Armatur  Komponenten.        

Anforderung: sehr hohe Ausstoßfrequenz und extrem große                                  Höhentoleranzen.                                   

Ausführung: Ideenfindung, Konstruktion, Fertigung und Inbetriebnahme.

  

Engineering - Beschriftungsanlage für Verkleidungsstoffe

Rotationsblätter der Windkraftwerke.                                                                    

Anforderung: Sehr hohe statische Aufladung des Materials.

Ausführung: Ideenfindung, Konstruktion, Fertigung und Inbetriebnahme.

Supply Chain Management Outsourcing

Aufteilung der Produktion von Gelenkbolzen für Baumaschinen.

Die Umstellung betrifft 80 Bolzentypen mit einem Jahresbedarf von 800 bis 9.000 Stück pro Type. Produktionsort Türkei, Rumänien und Bulgarien. 

Zielsetzung: Strategische Aufteilung der Produktion zwecks Aufbau von              Alternativlieferanten.

Anforderung: eine Type – zwei oder drei Parallelhersteller, weiters die                  Einhaltung von vergleichbaren Fertigungsqualitäten, Terminen und Preise.

Zuständigkeit: Strategischer Einkauf und Supply Chain Management

Supply Chain Management Outsourcing

Produktionsverlagerung von Graugussteilen und Schweißgruppen nach China.

Betrifft 15 Gussteile-  und ca. 18 Schweißgruppentypen mit einem                         Jahresbedarf von 300 bis zu 1.200 Stück pro Type inklusive                                       Oberflächenbeschichtung.

Zielsetzung: Strategische Produktionsverlagerung zwecks Kostenreduktion.

Anforderung: eine Type, zwei Lieferanten je einer aus Europa/Türkei und China. Die Einhaltung von vergleichbarer Qualität und vor allem Liefertermine.

Die europäischen und türkischen Lieferanten bewusst als Backuplieferanten halten und motivieren. Qualitätsmerkmale und deren  Wiederholbarkeit einprägen und ausbauen. Qualitätsprobleme minimieren und abhandeln.

Zuständigkeit: Strategischer Einkauf und Supply Chain Management

Supply Chain Management Outsourcing - Neuprodukteinführung

Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von einer neuen Generation von Schwenkkonsolen für Baumaschinen. 

Fertigungsstandort – China

Supply Chain Management Outsourcing - Neuprodukteinführung

Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von einer neuen Generation von Motorhauben für Baumaschinen als Blechtiefziehteile.                                    Fertigungsstandort – Deutschland

Neuprodukteinführung Supply Chain Management Outsourcing

Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von einer neuen Generation von Laufwerkskomponente für Baumaschinen. 

Fertigungsstandort – Italien.

Neuprodukteinführung Supply Chain Management Outsourcing

Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von einer neuen Generation              Kippkonsolen (aus Sphäroguss) für Baumaschinen. 

Fertigungsstandort – Türkei.

Neuprodukteinführung Supply Chain Management Outsourcing

Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von einer neuen Generation              Kabinenverkleidungskomponenten auf Basis RIM Verfahren für                            Baumaschinen.

RIM ist ein innovatives und hochflexibles Urformverfahren für Bauteile                aus Kunststoff bevorzugt aus Polyurethan. Eine Reaktionsmasse aus zwei          Komponenten wird je nach Bauteilanforderung mit spezifischen Additiven in ein   geschlossenes Werkzeug injiziert und härtet als Funktionsteil aus.
RIM steht für ein höchst flexibles, innovatives                                                              und anwendungsumfangreiches Verfahren.

Fertigungsstandort – Italien.

Neuprodukteinführung  Supply Chain Management Outsourcing

Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von einer neuen Generation              Kunststoffrotationsteile für Baumaschinen. 

Fertigungsstandort – Slowenien und Polen.

Neuprodukteinführung Supply Chain Management Outsourcing

Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von einer neuen Generation

Maschinenverkleidungsteile auf LFI Basis für Baumaschinen. 

LFI ist eine Technologie für komplexe Composite-Verbundgeometrien                  aus Glasfaser und Polyurethan. Unterschiedliche Verfahrensparameter                sorgen bei der Herstellung von großflächigen Strukturkomponenten für              spezifische  Bauteileigenschaften und können auf die jeweilige                              Kundenanforderung abgestimmt werden.
LFI steht für effiziente, reproduzierbare und höchst stabile                                      Produktionsprozesse.

Fertigungsstandort – Türkei.

Neuprodukteinführung  Supply Chain Management

Outsourcing Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von                                  Gesenkschmiedeteile mit CNC Bearbeitung für Baumaschinen. 

Fertigungsstandort – Polen.

Neuprodukteinführung Supply Chain Management Outsourcing

Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von – Sphärogussteilen mit                CNC Bearbeitung für Baumaschinen. 

Fertigungsstandort – Türkei.

​ 

Neuprodukteinführung Supply Chain Management Outsourcing

Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von einer neuen Generation              Gegengewichte als Graugussteile mit CNC Bearbeitung für Baumaschinen. 

Fertigungsstandort – China.

Benchmarking für Maschinenverkleidungsteile, aktuell aus GFK gefertigt.

Zielsetzung: Stabilere Qualität, optisch schöneres Produkt und                              Kostenreduktion.

Umsetzung: Neuprodukteinführung - Supply Chain Management

Prototypen, Nullserien und Serienfertigung von einer neuen Generation              Maschinenverkleidungen

als PP Tiefziehteile auf Basis TF Technologie mit 3D Beschnitt für                            Baumaschinen. 

Fertigungsstandort – Italien.

Benchmarking und Realisierung - neue Generation von Rotationsteile aus          Kunststoff. 

Fertigungsstandort – Italien.

Neue Generation an Antriebswellen.

Supply Chain Management Schmieden mit Stauchung.

Produzentenakquise und Implementierung.

Prototyp, Nullserie, Serienfertigung SCM- Produktionsstart

Fertigungsstandort – Italien.

Neue Generation an Gelenkbolzen

Supply Chain Management Lieferantenakquise Türkei -China- Bulgarien. 

Auditieren, Implementieren. Prototypenphase, Nullserie, Serienfertigung.

​Fertigungsstandort Türkei und Bulgarien

Supply Chain Management

Produktionsverlagerung GFK Verkleidungen aus Polen in die Türkei, Italien und Bulgarien

​Fertigungsstandort Türkei, Italien und Bulgarien

Supply Chain Management

Produktionsverlagerung Blechtiefziehteile mit einer Breite von 600 mm einer Länge von 820 mm und einer Tiefziehtiefe von 550 mm.

Material St37 und 5 mm stark

Werkzeugfertigung, Testen, Prototyp, Nullserie, Serienfertigung.

Fertigungsstandort - Deutschland

Produktionsverlagerung aus Polen nach Österreich und Projektleitung von        Fahrzeugtragrahmen für Militär- und Feuerwehrwagen

       

  

Projektleitung - Produktion von Rettungs- und Hilfszügen.

Fertigungsstandort - Österreich

​​

Supply Chain Management Outsourcing

Engineering und Produktion von Transportcontainer  für                                          Flugzeugrumpfkomponenten

Osteuropa

Supply Chain Management  Outsourcing

Engineering und Produktion von Transportboxen aus Aluminium für                    Flugzeugkomponenten

Westeuropa

​​

  

Supply Chain Management  Outsourcing

Engineering und Produktion von Rampen und Plattformen für die                        Flugzeugproduktion 

Osteuropa

Supply Chain Management  Outsourcing

Engineering und Produktion von Produktionsrampen und Plattformen für die  Serienfertigung von  Trägerraketen für die Raumfahrt.

Westeuropa

Supply Chain Management  Outsourcing

Engineering und Produktion von Transportvorrichtungen für                                  Flugzeugrumpfteil

Westeuropa

Supply Chain Management  Outsourcing

Engineering und Produktion von Transportvorrichtungen für den                          Flugtransport von Flugzeugflügeln

Westeuropa

 

Supply Chain Management  Outsourcing

Engineering und Produktion von Fertigungslinien für die Flügelproduktion

Westeuropa

​ 

Supply Chain Management  Outsourcing

Engineering und Produktion von Radio-Weltraumteleskop

Westeuropa

​Supply Chain Management - Outsourcing – Akquirieren von Neulieferanten

aus Bulgarien, Mazedonien, Serbien und Griechenland für die Produktion            von Nirostaschweißgruppen für Anlagen.

Keyprojekte

© 2017 by SIT-Management